NINA RESINEK

Autorin

Nina Resinek

Geboren wurde ich 1977 in Toronto. Meine Kindheit und Jugend habe ich in Mailand, Nairobi und in der Nähe von Bonn verbracht. Nach dem Jurastudium in Trier, Salamanca, London und Dresden habe ich im Auswärtigen Amt in Berlin und in einer internationalen Wirtschaftskanzlei in Frankfurt am Main gearbeitet. Die Jahre als Rechtsanwältin haben mich zu meinem ersten Roman Dich hab ich nicht kommen sehen inspiriert, der im Sommer 2021 bei Lübbe erschienen ist.

Mein Sehnsuchtsort ist New York, wo ich viele unvergessliche Sommer verbracht habe. Daher spielt mein zweiter Roman Wir am Meer auf Long Island, dem beliebten Urlaubsziel der New Yorker.

Seit meinem Studium in London habe ich eine ausgeprägte Schwäche für die britischen Inseln. Deshalb schreibe ich zurzeit unter dem Namen Cara Hay die Feel-Good-Reihe Schottische Träume. Der erste Band ist im Juli 2022 unter dem Titel Die Töpferei am Meer erschienen. Der zweite Band Die bezaubernde Glasbläserei wird im Januar 2023 folgen.

Ich lebe mit meiner Familie in Siegen und hege trotz gelegentlichem Fernweh keinerlei Umzugspläne.

© Nicole Sommer Fotografie

© Nicole Sommer Fotografie